Seminar Raunächte
Tatjana Cichon: Artist, Spirit, Coach, Human Design & Genekeys Guide Tatjana ist aktiv als Bewusstseinscoach & Spirituelle Lehrerin, Schauspielerin, Sängerin & Autorin. Außerdem bietet sie persönliche Readings, Begleitung und Weiterbildung zum Thema Human Design & Genekeys an. Tatjana verbindet in ihrer Arbeit ein großes Spektrum an Wissen. Sie verbindet Bewusstseinsarbeit, energetisches Coaching & Klang. Sie schreibt zum Thema Bewusstsein, gibt Seminare, Konzerte, Lesungen und Einzelcoachings. Als Human Design Guide verbindet sie das traditionelle Wissen aus dem Human Design, mit der Schwingungsfrequenz des hologenetischen Profils nach Richard Rudd. Ihre langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, sowie ihre geschulte Empathie und Wahrnehmung machen jedes Reading, jede Sitzung einzigartig. Die Ausdehnung von Bewusstsein, die Suche nach Wahrheit und die Begleitung von Menschen durch die Herausforderungen dieser Zeit sind wesentliche Themen ihrer Arbeit. Tatjana ist ausgebildete Schauspielerin, Transformative Coach, Schamanin & Energetikerin, Human Design & Genekeys Guide. Yogalehrerin & psychotherapeutische Aromapraktikerin.
Heilarbeit, Energiearbeit, Heiler, Feldarbeit, Bewußtseinsarbeit, Stimme, Stimmfrequenzarbeit, Gesang, Yoga, Coaching, Köln, Healer, Artist
22895
product-template-default,single,single-product,postid-23377,theme-stockholm,stockholm-core-2.4,woocommerce,woocommerce-page,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,select-theme-ver-9.5,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,,qode_menu_,qode-single-product-thumbs-below,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive

Seminar Raunächte

250,00 

Die „Rauhnächte“ erwarten uns. Eine „heilige Zeit“ beginnt.
Die Zeit (21.12.2017, speziell 25.12.2017-06.01.2018) hat eine besondere spirituelle Bedeutung, die wir
uns nutzbar machen können und ich möchte euch darin ein Angebot machen, hinsichtlich dessen, was
ihr hinter euch lassen möchtet und dessen, was ihr für euch manifestieren oder ausweiten möchtet.

Category:

 

Die „Rauhnächte“ erwarten uns. Eine „heilige Zeit“ beginnt.
Die Zeit (21.12.2017, speziell 25.12.2017-06.01.2018) hat eine besondere spirituelle Bedeutung, die wir
uns nutzbar machen können und ich möchte euch darin ein Angebot machen, hinsichtlich dessen, was
ihr hinter euch lassen möchtet und dessen, was ihr für euch manifestieren oder ausweiten möchtet.
“Die Tore zur anderen Welt stehen weit offen. Es ist die Zeit der Rückverbindung zu den Ahnen, die
Verbindung zu den Lichtwesen, Engeln, Erzengeln und der Götter. Es ist die Zeit der Orakel,
Weissagungen, Vertreibung, der Auflösung, und des Neubeginns, die Zeit sein Schicksal neu zu gestallten.
Bei den alten Druiden war dies die Zeit der mächtigen Rituale. Denn Rituale in dieser Zeit gewirkt, sind
besonders stark und wirkungsvoll.” (Zitat, Wegweiser durch die Rauhnächte)
Als Überbleibsel feiern wir Silvester. mit guten Wünschen, ohne jedoch Bewusstsein konkret
auszurichten.
Tatsächlich ist die Zeit vom 24.12-06.01. schon in alten heidnischen Bräuchen eine Zeit der Innenkehr,
der Neuausrichtung, sowie Sortierung und Klärung des Vergangenen gewesen.
In diesen 12 Nächten sind jeweils unterschiedliche Energien wirksam, die uns dabei helfen können,
Hindernisse und “Altlasten” zu transformieren und uns ganz bewusst auf neue Ziele und Visionen
auszurichten.
Es ist eine Zeit der Schöpferkraft!
Da ich diese Zeit bewusst begehen werde, möchte ich euch einladen dies ebenfalls zu tun und anbieten
Euch dabei zu begleiten.
Angebot:
-12 Tagesimpulse mit der jeweiligen Beschreibung der Tagesenergie und Zeremonievorschlag, bzw.
Vorschlag zur Umsetzung per Mail. ( Einführung und Abschluss).
-12 angeleitete Meditationen (Schriftform oder mp3 von mir gesprochen und entwickelt)
-Impulse in klanglicher Form von Mantra oder Klangfrequenzen (mp3) und/oder optischer Form
(Yantra, heilige Geometrie)
-Möglichkeit täglichen Austauschs und bei Fragen von 11:00Uhr -11:30 Uhr (ausgenommen 31.12.2017,
an diesem Tag 10:00 Uhr – 10:30 Uhr)
Außerdem 3 Zeremonien
I. 25.12.2017 II. 31.12.2017 III. 05.01.2018
die ich abhalten werde und alle Teilnehmer/Innen namentlich in die Zeremonie mit einbeziehe. Die
Uhrzeit gebe ich euch bekannt, wenn ihr zeitgleich mitmachen möchtet. (optional)
An allen anderen Tagen werde ich weitere Konzentrationen abhalten, jeweils vormittags und am
späteren Abend.
Am 24.12.2017 halte ich eine Eröffnungszeremonie.
Am 06.01.2018 eine Abschlusszeremonie.
Das Paket:
-Ich schicke euch in der Zeit vom 24.12.2017- 06.01.2018 täglich Impulse/Meditationen/Zeremonieoder Konzentrationsvorschläge und/oder Klänge, um sich mit der jeweiligen Tagesenergie zu
beschäftigen.
-Ihr könnt selbst wählen, welcher Zeitraum des Tages/der Nacht für euch passend ist.
-Ihr habt die Möglichkeit Euch innerhalb dieser Zeit konsequent auszurichten und getragen zu werden,
von einem Feld Gleichgesinnter (mindestens 10 weitere Personen nehmen teil).
-Ich beziehe alle TeilnehmerInnen täglich in meine Rituale und Segenswünsche mit ein und wir
kreieren ein gemeinsames Feld der Liebe.
Wir werden Teil eines “Größeren” und arbeiten einerseits an uns Selbst (Mikroebene) und tragen
diese positive Energie über das gemeinsame Feld nach draußen(Markroebene).
Der Unkostenbeitrag für das komplette Paket beträgt 120,-€ ;iŶkl. 19% UŵsatzsteuerͿ
Ich würde mich sehr freuen, wenn wir diese Reise gemeinsam unternehmen.
Bitte meldet Euch zeitnah, damit ich mit den Vorbereitungen beginnen kann!!!

Ich möchte mich gerne zum Newsletter anmelden.