Human Design und Kinder
Tatjana Cichon: Artist, Spirit, Coach, Human Design & Genekeys Guide Tatjana ist aktiv als Bewusstseinscoach & Spirituelle Lehrerin, Schauspielerin, Sängerin & Autorin. Außerdem bietet sie persönliche Readings, Begleitung und Weiterbildung zum Thema Human Design & Genekeys an. Tatjana verbindet in ihrer Arbeit ein großes Spektrum an Wissen. Sie verbindet Bewusstseinsarbeit, energetisches Coaching & Klang. Sie schreibt zum Thema Bewusstsein, gibt Seminare, Konzerte, Lesungen und Einzelcoachings. Als Human Design Guide verbindet sie das traditionelle Wissen aus dem Human Design, mit der Schwingungsfrequenz des hologenetischen Profils nach Richard Rudd. Ihre langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, sowie ihre geschulte Empathie und Wahrnehmung machen jedes Reading, jede Sitzung einzigartig. Die Ausdehnung von Bewusstsein, die Suche nach Wahrheit und die Begleitung von Menschen durch die Herausforderungen dieser Zeit sind wesentliche Themen ihrer Arbeit. Tatjana ist ausgebildete Schauspielerin, Transformative Coach, Schamanin & Energetikerin, Human Design & Genekeys Guide. Yogalehrerin & psychotherapeutische Aromapraktikerin.
Heilarbeit, Energiearbeit, Heiler, Feldarbeit, Bewußtseinsarbeit, Stimme, Stimmfrequenzarbeit, Gesang, Yoga, Coaching, Köln, Healer, Artist
22825
post-template-default,single,single-post,postid-22825,single-format-status,theme-stockholm,qi-blocks-1.2.6,qodef-gutenberg--no-touch,stockholm-core-2.4,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.6.7,select-theme-ver-9.5,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,,qode_menu_,qode-single-product-thumbs-below,wpb-js-composer js-comp-ver-7.5,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-22981

Human Design und Kinder

“Ein frischer Blick auf unsere Kinder”.


In diesem Impulsvortrag möchte ich einen neuen konstruktiven Weg betrachten, mit den gesellschaftlichen Veränderungen unserer Zeit umzugehen und das Fundament, auf dem unsere Zukunft fußt, nämlich unsere Kinder, optimal zu stärken. 

Obwohl sich unsere Welt rasend schnell verändert und die Anforderungen , Werte und beruflichen Optionen der Zukunft (und des jetzt! (Fachkräfte??)) völlig anders aussehen, als die unserer Kindheit, werden Kinder heute noch von denselben Strukturen geprägt. Das Bild des Bildungssystems ist in weiten Teilen homogenisiert. Aber ist das stimmig? Wenn es das jemals war, ist es das heute noch? 
Das Human Design System kam 1984 in die Welt. Sein Begründer Robert Krakower (Ra genannt), sagte immer “Human Design ist für die Kinder”…und zwar die Kinder, die in diesem Zeitenwandel geboren werden. 
Das wahre Selbst leben zu dürfen, sie darin zu unterstützen, ist das größte Geschenk, was wir unseren Kindern machen können. 
Aber sind homogenisierte Bildungseinrichtungen oder Unternehmen so ausgerichtet? Fallen nicht immer mehr Kinder aus dem Raster und leiden unter dieser Begrenzung (ADHS, Depressionen, Übergewicht, Aggression)? Wird nicht immer sichtbarer, dass unser aktuelles Bildungssystem und die damit verbundene Pädagogik in vielerlei Hinsicht ein Auslaufmodell ist? 
In meiner Praxis habe ich so viele ausgebrannte Lehrer, die einem Lehrplan folgen müssen, der ihnen nicht sinnvoll erscheint. Kinder, die in der Enge dieses Systems krank werden und Eltern, die selbst in einem System gefangen, hilflos kapitulieren, oder sich in einer individuelleren Sichtweise oft alleine fühlen. 

Human Design erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit, weil es einen völlig neuen Ansatz bietet. 
Human Design lädt zum Verständnis ein und unterstützt Kinder und Eltern in einem stimmigen Umgang miteinander und mit Herausforderungen.
Human Design erklärt Mechaniken, eröffnet neue Wege und spricht die große Erlaubnis aus, uns in Ordnung zu fühlen, so wie wir sind und das Potenzial unseres Wesens zu erkennen.
Human Design ist ein Werkzeugkoffer, der in Familien und Gruppen völlig neue Möglichkeiten eröffnen kann und Bedürfnisse ins rechte Licht rückt.
Human Design lässt uns alle wachsen und die Möglichkeiten, die sich  daraus ergeben, sind die einer freien, verwirklichten Welt, in der unsere Kinder durch authentische Erwachsene optimal unterstützt werden.

Im Vortrag tauchen wir ein wenig ein in die Welt des Human Design und die Mechaniken, die es uns im Blick auf unsere Kinder offenlegt.
Ebenso erfahren wir, wie ein stimmiger Umgang mit den unterschiedlichen Bedürfnissen zu tiefer Ent-spannung führen kann. 

Human Design als Ansatz in die Erziehung, in Familien und Schulen einzubringen und zu etablieren, würde einen Meilenstein in der Pädagogik und für die Entwicklung unserer Kinder bedeuten.
Sie wären bestens vorbereitet für eine Zeit, in der neue Werte entwickelt werden dürfen und Technisierung und KI zum Alltag gehören werden.

Entscheiden, wo die Reise hingeht, wird am Ende immer das Bewusstsein.
 Human Design fördert genau das :BEWUSST-SEIN.

Wir freuen uns sehr auf diesen spannenden Abend und möchten alle Teinehmer*innen dazu einladen, das eigene kostenfreie Designchart für sich selbst und die Kinder anfertigen zu lassen, um bereits am Abend erste Einblicke in das eigene Design zu bekommen.
Sprecht mich gerne an. Ich erstelle gerne  das Designchart und sende es  vorab per Mail zu.
https://www.tatjanacichon.com/kontakt/

Ich möchte mich gerne zum Newsletter anmelden.