Preloader image
Be the Light
Tatjana Cichon: Artist, Spirit, Coach, Human Design & Genekeys Guide Tatjana ist aktiv als Bewusstseinscoach & Spirituelle Lehrerin, Schauspielerin, Sängerin & Autorin. Außerdem bietet sie persönliche Readings, Begleitung und Weiterbildung zum Thema Human Design & Genekeys an. Tatjana verbindet in ihrer Arbeit ein großes Spektrum an Wissen. Sie verbindet Bewusstseinsarbeit, energetisches Coaching & Klang. Sie schreibt zum Thema Bewusstsein, gibt Seminare, Konzerte, Lesungen und Einzelcoachings. Als Human Design Guide verbindet sie das traditionelle Wissen aus dem Human Design, mit der Schwingungsfrequenz des hologenetischen Profils nach Richard Rudd. Ihre langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen, sowie ihre geschulte Empathie und Wahrnehmung machen jedes Reading, jede Sitzung einzigartig. Die Ausdehnung von Bewusstsein, die Suche nach Wahrheit und die Begleitung von Menschen durch die Herausforderungen dieser Zeit sind wesentliche Themen ihrer Arbeit. Tatjana ist ausgebildete Schauspielerin, Transformative Coach, Schamanin & Energetikerin, Human Design & Genekeys Guide. Yogalehrerin & psychotherapeutische Aromapraktikerin.
Heilarbeit, Energiearbeit, Heiler, Feldarbeit, Bewußtseinsarbeit, Stimme, Stimmfrequenzarbeit, Gesang, Yoga, Coaching, Köln, Healer, Artist
23211
post-template-default,single,single-post,postid-23211,single-format-status,theme-stockholm,stockholm-core-2.4.3,woocommerce-demo-store,woocommerce-no-js,tribe-no-js,page-template-stockholm,tec-no-tickets-on-recurring,tec-no-rsvp-on-recurring,select-theme-ver-9.9,ajax_fade,page_not_loaded,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,,qode_menu_,qode-elegant-product-list,qode-single-product-thumbs-below,wpb-js-composer js-comp-ver-7.7.1,vc_responsive,tribe-theme-stockholm

Be the Light


Im Human Design beginnt das neue Jahr erst am 22.01.2024, wenn wir in den Transit des sogenannten “Startcodons” eintreten. Falls also noch Klärungsbedarf auf der ein-oder anderen Ebene besteht, nutzt dieses Fenster zum “Reinemachen”.


Für Viele war die Zeit zwischen den Jahren turbulent. Ich habe innerhalb der “Holy Nights” einiges an Rückmeldungen zu intensiven Prozessen bekommen, vor allem auf der Beziehungsebene.


Es scheint, als wolle sich das Leben neu sortieren und es steht eine Klärung an, wo und ob unsere Beziehungen noch stimmig sind. Gleichzeitig findet ein ganz wunderbarer Prozess statt, wenn wir ihn erlauben können. Dieser Prozess hat damit zu tun, dass wir uns wieder-finden. 
Es gibt eine Art innere Suche in uns, die uns meist schon ein Leben lang begleitet. Die Suche nach Liebe, Anbindung, Verbundenheit, die wirklich uns meint. Häufig gleichen unsere Beziehungen eher einem Kuhhandel, der mit bestimmten Erwartungen verbunden ist. 


Die wunderschöne neue Energie, die jetzt reinkommt, lehrt uns Klarheit und Wahrheit. Das kann schmerzhaft sein, weil ja zunächst die Ent-täuschung stattfindet und die altbekannten Muster einfach nicht mehr funktionieren wollen. Aus diesem Feld der Klarheit heraus entsteht allerdings eine völlig neue Qualität. Wirkliche Begegnung aus der Wahrhaftigkeit unseres Herzens heraus. 
Ich wünsche uns allen, dass wir diese Begegnungen machen dürfen und uns trauen einander wieder wahrhaftig zu begegnen. Ich wünsche uns allen, dass wir es uns wert sind, von liebe-vollen Menschen umgeben zu sein. Ich wünsche uns allen den Mut, unserer Wahrheit zu folgen und unsere Einzigartigkeit zu ehren. Denn je mehr wir unsere Wahrheit leben und unserer Einzigartigkeit folgen, umso stärker wird unser Licht. Je stärker unser Licht wird, desto vitaler sind wir und werden ein regelrechtes Gefäß für mehr Licht.
Ganz im Sinne des Lichts möchte ich dieses Jahr, gestalten. Je mehr Licht einfließen darf, umso mehr Heilung kann geschehen. Deshalb werden sich all meine Seminare und all meine Arbeit in diesem Jahr damit beschäftigen, mehr Raum für Licht zu schaffen. Das Motto für mich lautet: “BE THE LIGHT”. #HumanDesign #GeneKeys #Meditation #BeTheLight #Klang

Ich möchte mich gerne zum Newsletter anmelden.